Ein Schnack mit: Maxim und Kalle

Euch waren die beiden Beiträge noch nicht genug? Zwei Antworten in unserer Sendung waren euch zu wenig? Fast eine Stunde Interview klingt genau nach eurem Ding?

Dann herzlichen Glückwunsch!
Hier ist das gesamte Interview mit Maxim Markow und Pascal „Krokettenkalle“ Becker von Freaks4U:

Ihr braucht Kontext?
Hier habt ihr ihn:

Im Zuge des #fakejam in Berlin haben wir uns gedacht: Wenn man schon mal in der Hauptstadt ist, warum nicht auch mal auf gut Glück eine der größten dort ansässigen eSport-Unternehmen anschreiben und vorbeischauen? Gesagt, getan! Nach einer kleinen Führung bei Freaks4U haben uns außerdem noch zwei der erfolgreichsten eSport-Persönlichkeiten Deutschlands Rede und Antwort gestanden.

Wenn ihr euch jetzt denkt „Ich will auch bei Freaks4U Gaming arbeiten!“, dann haben wir gute Nachrichten für euch. Während der gamesweekberlin haben wir uns Ayla Tolan (Head of Human Resources bei Freaks4U) geschnappt und gefragt was sie von Bewerbern erwarten und wie man sich am besten auf die Bewerbung vorbereitet. Ihre Tipps könnt ihr dann nächste Woche bei Radio LOHRO und auf dieser wunderbaren Website hören.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code